SPS® Markengeschichte

SPS® Markengeschichte

ein Fächern des deutschen mechanischen Wesens

SPS <sup> ® </ sup> Hochgeschwindigkeits-Siebdruckautomaten
SPS ® Hochgeschwindigkeits-Siebdruckautomaten

1953 gründete Kurt Rehmus vom jahrhundertealten deutschen Druckmaschinenhersteller KBA die Firma SPS ® in Deutschland, die mit seinem meisterhaften mechanischen Wissen die Entwicklung einer Siebdruckmaschine nach dem Prinzip „Ein Zylinderboden zum Transportieren von bogenförmigem Substrat , das flach überrollt “ untersuchte Siebdruckschablone für das Drucken “(später als „ Original SPS ® STOP Cylinder Principle “bezeichnet ), für die steigenden Anforderungen von Siebdruckanwendungen.

1957 wurde die erste „SPS ® -Hochgeschwindigkeits-Automatik-STOP-Zylinder-Siebdruckmaschine“ auf den Markt gebracht, die sofort die Flut von Anwendungen in verschiedenen Siebdruckverfahren anführte: „Hohe Geschwindigkeit, Präzision, Zuverlässigkeit, Bedienungsfreundlichkeit, Funktionshandlichkeit, schnelle Einrichtung ”usw. technische Vorteile, erbeutete feste Unterstützung von königlichen Benutzern in späteren Jahrzehnten und erlangte Technologieführerschaft:
SPS® Markengeschichte

Seitdem steht die Marke SPS ® für:
SPS® Markengeschichte

Aufgrund des boomenden Wachstums der Siebdruckbranche in Asien wandte sich SPS 2012 an ATMA ®, um eine Kooperation einzugehen: ATMA ® übernahm die gesamte Herstellung und Entwicklung von SPS-Produkten. Dieses „Bündnis der Stärken“ vereint die mechanischen Vorteile von SPS ® in Deutschland und die Fähigkeit von ATMA ® zur automatischen Massenproduktion, ein perfektes Zusammenspiel von Stärken und Kräften.
SPS® Markengeschichte

2012 wurden SPS ® -Produkte zur Entwicklung und Herstellung in ATMA ® importiert.

2013 wurde das erste vollständig von ATMA ® hergestellte SPS ® -Produkt auf den Markt gebracht, das sich durch überlegene Qualität und Wirtschaftlichkeit bei standardisierter Produktion auszeichnet und die strahlende Wettbewerbsfähigkeit auffrischt.

2016 wurde die gesamte SPS ® -Pressenserie entwickelt. Gleichzeitig wurde von ATMA ® die Entwicklung aller neuen Generationen von volldigital gesteuerten SPS ® -Modellen eingeleitet, die sich in ein neues Blatt verwandelten.

2017 bezog ATMA ® den geräumigen Hauptsitz im Hwa Ya Technology Park und begann mit der Entwicklung von SPS ® -Trocknern und anderen kundenspezifischen automatischen Anlagenentwicklungen für führende Branchen.

Speisekarte

Bester Verkauf

Industrielle Siebdruckgeräteherstellung - ATMA

ATMA CHAMP ENT. CORP. ATMA CHAMP ENT. CORP. seit 1979 ein weltweit führender Hersteller von Siebdruckgeräten mit Sitz in Taiwan.

Das 66.000 Quadratmeter große Produktionswerk für industrielle Siebdruckmaschinen von ATMA ist CE-zertifiziert, verwendet ein ERP-System, enthält eine deutsche SPS-Zylinderpresse und verfügt über 170 patentierte Designs. Alle Siebdruckgeräte sind in 7 Hauptanwendungen weit verbreitet: Industriedruck, Grafikdruck, Glasdruck, gedruckte Schaltungen, optisch-elektronischer Druck, biomedizinischer Druck und Drucken mit grüner Energie.

ATMA bietet seinen Kunden professionelle Siebdruckmaschinen und die dazugehörige Ausrüstung an. Mit fortschrittlicher Technologie und 40 Jahren Erfahrung stellt ATMA sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.


heiße Produkte

Roll-to-Roll-Siebdrucklinie

Roll-to-Roll-Siebdrucklinie

Geeignet für das Bedrucken von flexiblen Rollenmaterialien wie FPC-Leiterplatten, flexiblen...

Weiterlesen
Nassfilm Plug-via Lötmaske

Nassfilm Plug-via Lötmaske

Der bahnbrechende konventionelle Prozessmodus, dreimaliges Drucken mit dreimaligem Trocknen,...

Weiterlesen
Zylinder-Siebdrucklinie anhalten

Zylinder-Siebdrucklinie anhalten

Die Geschwindigkeit des Siebdrucks erreicht die höchsten 4000 Zyklen pro Stunde in der Industrie....

Weiterlesen